Heute Nachmittag wurden an den 25 Ausstellungsorten unseres Design/18/12-Parcours die letzten Vorbereitungen getroffen. Und in der DB-Unterführung begann unter großem Interesse das Sonntagsspaziergänger die Streetart-Aktion. Entlang des ganzes Tunnels werden bis zu ihrem Verkauf am Sonntag Werke einiger der bekanntesten Streetart-Künstler Kölns zu sehen sein, zum größten Teil heute vor Ort entstanden: Hier ein paar Impressionen. Allein die Unterführung wäre einen Besuch bei Design/18/12 wert. Einen Riesendank an alle Beteiligten!

Posted by:katrin

Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, Reisende, Bloggerin