TRANSFORM

Ein besonders Highlight, auf das wir uns jedes Jahr freuen, sind die Ausstellungen des Instituts für Materialdesign der Kunsthochschule HfG Offenbach in der Freiraum Galerie. Das diesjährige Thema der Studentenarbeiten ist “Transform”. Entwickelt wurden geometrische, modulare Elemente, die sich durch Wiederholung zu größeren Gebilden in den Raum ausdehnen. Verwendet wurden Materialien von Plexiglas über Pappe,…

Read More

Objekte mit Geschichte

Verwaiste Zahnarztstühle. Schachfiguren aus alten Klaviertasten. Ein Kochbuch aus dem vorletzten Jahrhundert, in österreichischem Dialekt geschrieben. Schränkchen, für einen Kasten Kölsch eingetauscht. Das sind buchstäblich ‘Objekte mit Geschichte’, die sich history today versammeln und auf neue Besitzer warten. Die Möbel werden mitsamt Geschichte nur in gute Hände abgegeben. Und wer in Köln gerade 20 wunderschöne…

Read More

Urbanes Wohnen bei [living] wohndesign

[living] wohndesign zeigt in seinen Räumen (auf zwei Etagen) Möbel des italienischen Möbelherstellers Extendo. Die Möbel sind für urbanes Wohnen entwickelt worden und zeichnen sich durch große Flexibilität aus. Reduziert und minimalistisch in der Formensprache, sind die Extendo-Möbel nicht als statische Elemente konzipiert, sondern auf eine möglichst optimale Raumnutzung ausgelegt.Anlässlich des traditionellen Design/18/12-“Cocktailsamstags” gibt es…

Read More

Ulrike Sandner

Ulrike Sandner gestaltet einfach und klar strukturierte Produkte aus dem Werkstoff Porzellan, die einen eindeutigen Aufforderungscharakter haben. Sie kombiniert auffallend schönes Design mit Funktion, Funktionalität und einer Materialauswahl, die alle Sinne ansprechen. (Fotos: Ulrike Sandner) Veranstaltungsort: Laden 145, Gottesweg 145Nr. 7 in unserem Veranstaltungsguide Produktfotos Ulrike Sandner

Read More

TRANSIT

Lies Rollmann (Haarlem) und rheindesign (Eva Kolb, Köln) sind zum ersten Mal bei Design/18/12 dabei mit ihrem zwischen Kunst und Design angesiedelten Deutsch-Niederländischen Werkprojekt “Transit”. In einer einzigartigen Verbindung von Oberflächen mit Tiefenwirkung, Farbe, Strukturen und Technologie-Einsatz gestalten sie Werkstoffe mit Camouflage-Effekten in hart und weich. In der Freiraum Galerie zeigen sie keramische Glasuren und…

Read More

Form und Wasser

Zwei Design-Highlights zeigt ELMER BAD während der Design/18/12-Woche. Philippe Starck hat für Axor einen transparenten Wasserhahn entworfen, der die Schönheit wirbelnden Wassers ins heimische Bad holt. Für den Designer ist Axor Starck V “eine Revolution, ein Minimum, etwas völlig Transparentes um einen Wirbel herum, um dieses Wunder der Natur herum.” Starck macht das Phänomen Wasser…

Read More

The Beat goes On

Unter diesem Titel lädt die Künstlerin Agii Gosse in ihrem “Laden 102” wieder zu einer Art Zeitreise ein, diesmal in die Ära des Pop-Art und der Musik-Ikonen. Acrylmalerei und gehäkelte Singles und LPs als Sitzkissen oder Topflappen, nicht nur für Vinyl-Liebhaber. Veranstaltungsort: Gottesweg 102Nr. 5 in unserem Veranstaltungsguide

Read More

Nächste Runde Design/18/12

Noch sieht es hinter den Kulissen ruhig – und leer – aus. Aber in etwas mehr als einer Woche geht es in die nächste Runde unseres Design/18/12-Events. Auch dieses Jahr wieder mit neuen Ausstellern und Locations; wie dieser hier: einer kleinen Idylle an einem unerwarteten Ort, dem Fassbender Tenten-Baustoffhandel. Hier wird die “Steirische Botschaft by…

Read More

Unser neuer Veranstaltungsguide ist da!

Unser neuer Design/18/12-Guide für 15. bis 21. Januar ist da! Von Studenten der HMKW Köln erstellt, führt Sie der Guide unseren gesamten Design-Parcours durch drei Stadteile im Kölner Süden. In der Onlineversion können Sie sich schon jetzt durch unser Programm blättern (Aussteller, Locations und Rahmenprogramm mit Kunst, Kultur und Musik), ab Januar liegen die Guides…

Read More

Outdoor

Paola Lenti ist auch für ihre Outdoor-Kollektion bekannt. Das gleißende Sonnenlicht warf zusätzliche Schatten und Muster auf die unterschiedlichsten Oberflächen. Ganz großes Design, aber ich liebe ihre Sachen auch einfach dafür, dass sie sagenhaft bequem sind.

Read More