Der Parcours von Design/18/12 führt den Gottesweg entlang durch drei Stadtteile - und zu spannenden Locations an ungewöhnlichen und abenteuerlichen Orten. Z. B. zu "Eisenzeit", einer in einem Hinterhof gelegenen Kunstschmiede. Hier werden alte Handwerkstechniken mit modernen Designvorstellungen und künstlerischen Ambitionen zu spannenden Objekten kombiniert. Am "Cocktailsamstag" unserer Designwoche gibt es eine Einführung in das Schmiedehandwerk, das man dann auch selbst ausprobieren kann. Alle Infos finden Sie in unserem Veranstaltungsguide.
LOCATION: Paul-Nießen-Str. 13

 

Posted by:katrin

Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, Reisende, Bloggerin