Ein besonderes Highlight bei Design/18/12 ist die Kooperation von Claudia Franzen und Patrick Leuchter in der Krypta der Kirche Johannes der XXIII - die Fotos der Kirche hatten wir bereits hier gezeigt. Von den Betonträgern abgehängt, werden die nach Bildern von Claudia Franzen in Marokko, handgeknüpften Teppiche zu sehen sein. Begleitet wird der Rundgang durch den Kirchenraum von einer begehbaren Klanginstallation des Sound Designers Patrick Leuchter. Ausgehend von seinem 3D Musik-Album SEVEN SPACES COLOGNE liefert Leuchter eine Art Soundtrack, der durch ein "Kunstkopfmikrofon" per Funk auf Kopfhörer in den oberen Kirchenraum übertragen wird.

(Fotos: Patrick Leuchter)

Posted by:katrin

<p>Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, Reisende, Bloggerin</p>