Michelle Mohr achtet bei ihrer Arbeit als Textil- und Flächen-Designerin besonders auf nachhaltige Konzepte, die eine umweltfreundliche Produktion und das gezielte Auswählen ökologischer Rohstoffe einschließt. Auch aus gebrauchten Werkstoffen lässt sie in Verbindung mit neuen Materialien abwechslungsreiche und ungewöhnliche Oberflächen und Produkte entstehen, wie hier Teppiche oder ein 'vegetarisches Fell'.
LOCATION: Gottesweg 139

(Fotos: Michelle Mohr)
Posted by:katrin

Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, Reisende, Bloggerin